September Books

Für den fiktiven Verlag »September« entstand ein Konzept für eine Buchserie, die auf Klassiker der niederländischen Literatur spezialisiert ist. Auf dem Cover ist jeweils der erste Satz des Buches abgebildet und weckt dadurch das Interesse des Lesers. Jeder Autor erhält einen grafischen Code, die Farbe gibt an, welcher Epoche das Buch angehört. Auf diese Weise ist jedes Buch indivduell und wird doch als Teil der Serie wahrgenommen. Zusätzlich sind auch Audio- und E-book-Versionen der Bücher erhältlich und auf verschiedenen Endgeräten abrufbar.


2014
ArtEZ Zwolle

Weitere Projekte